Roboteranlagen Schneideanlagen Blechanlagen

 

Stikkenwagenbelader

 Key-Features

     Leistung bis zu 300 Bleche/h     580mm x 780mm
Übergabeschleusen f. Stikkenwagen
Aufgabe- und Entnahmeseite getrennt gewährleistet einen kontinuierlichen Anlagenbetrieb
Förderung der Stikkenwagen per Klinken-Förderer
Hubachse mit Servoantrieb, kompl. gekapselt
Drehstern mit 90°-Teilung
Edelstahl 1.4301 und FDA zugelassene Kunststoff
Hygenic-Design & Industrie 4.0 Standard

 

Funktion - Aufgabenstellung:

    Stikkenwagen mit leeren, gereinigten Blechen werden an die Anlage gebracht und in die Übergabescheuse geschoben. Ein Klinken-fördersystem fördert die Stikkenwagen an die Position zur automatischen Entladung der leeren Bleche.Über einen Manipulator (Hubachse) werden die Bleche aus den einzelnen Etagen bzw. Fächern der Stikkenwagen entnommen und auf dem Drehstern abgelegt. Der Drehstern taktet im 90° Winkel und fördert die Bleche unter das Abzugsband der Teiglingsanlage.Dort erfolgt in Kombination mit dem Abzugsband die Absetzung der Teiglinge auf die Bleche. Nach dem Absetzen, werden die belegten Bleche wieder vom Manipulator übernommen. Dieser beschickt belegte und entnimmt leere Bleche im Wechsel. An der Ausgabeschleuse können die beladenen Stikkenwagen aus der Anlage entnommen werden.

 

Blechautomation Stikkenlader